Hasiohr

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   "Meine" Gemeinde
   MADmaharaja
   Viccimania...
   Mutter und Tochter der Wahnsinn



http://myblog.de/hasiohr

Gratis bloggen bei
myblog.de





Klar bin ich heute hier Bin sogar heute morgen um 8.00 Uhr aufgestanden.......habe meine kleinen Augen mit gaaaaanz vieeeeeeeeeel kaltem Wasser gesp?lt (hat nicht wirklich was gen?tzt :-(( ). Weil: Wir waren ja gestern auf der Karnevalsgalasitzung im Maritim-Hotel (doch! WAR GUT!). DER Anfang: ich wei? nicht, was ich anziehen soll.... Abendgala... das lange schwarze der letzten zwei Jahre?? Nein, gestern musste es mal was anderes sein (Frauen wissen wARUM
Da haben es M?nner im ?brigen auch mal wieder einfacher als WIR: Die ziehen einfach ihren schwarzen... grauen... oder blauen Anzug an (die mutigeren erscheinen auch als Huhn oder Kuh verkleidet) und schon sind sie ausgehfertig... Das gleiche gilt f?r die Schuhe: flache schwarze... bequeme Schuhe. Nicht solche Highheels wie ich z.B. Von Natur aus bin ich ja ein wenig klein geraten *schnief* und habe einen viel zu gro?en (langen) Mann *doppelschnief*. Um dem dann halbwegs das Wasser reichen zu k?nnen... hab ich mir XXL-Heels zugelegt (ok... sie gefielen mir auch ausgesprochen gut). Und zu Weihnachten hatte ich mir so ein nettes Kleid gekauft... da fehlten noch die passenden Schuhe. Gestern drau?en: Regen...REgen...REgen.. miese graue 8 Grad (immerhin ?ber Null); gef?hlte -5 Grad! Mir war eher nach dickem Rollkragenpulli...Wollstrumpfhose... Skijacke... statt dessen: schulterfreies Kleid mit wenig drunter... WAS AUCH???? Und diese M?rderschuhe... WIR SIND DOCH ARM DRAN...
Die Haare wurden golden eingespr?ht... ?brigens: ALLE Blumen drau?en vor der T?r sind jetzt auch gold s?mtliche M?nneranz?ge von gestern, die in meine N?he kamen glitzern vermutlich auch heute noch golden
Dann ging es los... auf nach K?lle... der Stadt am Ring.... (Rhein). Wer gestern gelesen hat, hat ja bemerkt, dass icheine kleine Unterhaltung mit dem Klassenlehrer von Alex hatte... seines Zeichens auch Musiklehrer... Bauernhofbetreiber... und neuerdings eben auch LEHRER... Wir kommen aus dem Parkhaus... flanieren so da rum... WER steht auf einmal v?llig aufgel?st vor uns und sucht "seine Band"????? DER LEHRER!
Jetzt wundert mich nix mehr.... Ob er "seine Band" noch gefunden hat??? Er wirkte etwas ziellos... ob das ?berhaupt das richtige Hotel war????
Die Sitzung als solche war nett und hochkar?tig wie immer... von den H?hnern, den Paveiern... den Bl?ck F??s... und einigen B?ttenrednern war alles da, was im K?lner-Karneval Rang und Namen hat. Es ging los um 19.00 Uhr.... ich mit meinen "Sitzschuhen" stand... und stand... und stand... WEIL: Da sitzt man ja nicht.. da schunkelt und steppt der B?r... in diesem Falle der B?r und die B?rin
Um 1.00 Uhr kamen dann die Brings.... absolutes Highlight! ABER: Wir sind dann mal Richtung Parkhaus... WEIL: Heute war nicht wirklich ausschlafen angesagt s.o.
Meine F??e taten weeeeeeeeeeeeh; meine freien Schultern froren.... Und was war heute morgen: Halsweh........Ohrenschmerzen...........Fu?schmerzen.........
Aber: ES WAR NETT; richtig nett
Ich will ja nur mal erw?hnt haben, WELCHE Opfer Frauen so bringen um "sch?n" zu sein
Den Rest des Tages verbringe ich damit, mich wachzuhalten... weil: HEute abend muss ich "das Vicci" um 22.00 Uhr vom Mittelstufenball abholen und vorher noch die W?scheberge b?gelm??ig bearbeiten, weil von Freitag bis Dienstag die Leiterin des mittelst?ndischen Familienunternehmens auf Bildungsurlaub geht
1.2.05 15:09


Werbung


Jetzt blogge ich hier... und ALLES ist weg *schnief*
also noch mal von vorne:
W?hrend ich so schreibe denke ich, ich bin ja schon ein wenig bescheuert... mich im Januar bei schlappen 5 Grad in ein schulterfreies d?nnes Kleid zu begeben und m?rderhafte Schuhe anzuziehen...............ABER wi?t ihr was: WAS w?re das Leben ohne solche Verr?cktheiten??????????????
So ist es halt... das Hasiohr an und f?r sich....
1.2.05 15:13


Alaaf an alle N?rrinnen und Narren.... an alle Jecken.. dann lasst es mal krachen....
f?r mich bedeutet das: AB Morgen abh?ngen in Ostfriesland.... am Meer..... Seele baumeln lassen.... nicht kochen... lange schlafen... lecker Tee trinken... NICHT staubsaugen!!!! KEIN Stress mit den Kiddis YEAH!!!
Aber gleich muss ich die beste aller T?chter in die Stadt bringen.... sie will es wirklich tun! Schl?gt wohl die Rheinl?nderin als solche in ihr durch :-)))
NUN GUT! Sie soll es tun... soll es sich anschauen....
Mehr dann wieder ab Aschermittwoch........DANN ist alles vorbei...... Manche Beziehungen existieren nicht mehr.... Neue wurden gekn?pft.... die Scheidungsquoten bei Gericht steigen nach Karneval immer an.............
3.2.05 11:06


So wieder da
weiter gehts im mittelst?ndischen Familienunternehmen!
Sch?n war's in Greetsiel... einem total kleinen Dorf in Ostfriesland... da wo die Welt noch irgendwie anders ist...
und ich frage mich immer wieder: Bin ich noch normal?????????? Ich komme mir dort vor wie ein "Zwitter".
Wenn man mich im "normalen" Leben fragen w?rde: Wo m?chtest Du leben??? Antworte ich in der Regel: In Berlin... in London... also so richtig Gro?stadtm??ig... mein Traum dort w?re eine Dachterassenwohnung oder noch besser ein Loft.... (MIT Dachterasse). Coffeeshops um mich herum... s?mtliche Gesch?fte zu Fu? zu erreichen; ach ja: U-Bahnen finde ich auch ziemlich cool.
Dann der krasse Gegensatz: GREETSIEL in Ostfriesland!
Ein kleines Kaff... am Ende der Welt... Und ich f?hle mich dort auch total wohl... k?nnte mir auch vorstellen, dort ein Riesenhaus zu bewohnen... im ostfriesischen Stil.. Reetgedecktes Dach... IST DAS NORMAL?????????? Muss man sich nicht irgendwann entscheiden?? Und dann gradlinig sagen: DAS finde ich gut??? ?hnlich geht es mir mit Musik... Ich finde vieles gut! Hardrock... Lounge... Pop... Rock... NUR bei Classic bin ich mir ziemlich sicher, dass es NICHT mein Ding ist.
Es geht mir mit Autos so... ich finde den Audi TT ziemlich klasse; aber auch einen Mini finde ich ganz nett... Jeeps sowieso. Ich mag die unterschiedlichsten Menschen... solche, die mir ?hnlich sind...?hnlich denken und f?hlen wie ich... aber auch solche, die ganz anders sind als ich! Hm...........gibt es au?er mir noch andere Menschen, die so sind?????????????
Wobei mir f?llt gerade auf: Bei Hunden bin ich mir ziemlich sicher, welche mir da gefallen! Gro?e Hunde... also "richtige" Hunde. So ein kleiner Wadenbei?er w?re nix f?r mich...
Und bei der Wohnungseinrichtung bevorzuge ich -eigentlich- einen klaren eher n?chternen Stil... ich finde leere R?ume toll!
Wobei... so englisch...gem?tlich eingerichtete Wohnungen finde ich auch ganz nett... ich mag auch "chaosh?tten" (solange ich nicht selber drin wohnen muss )
Was ich damit sagen will: Ostfriesland ist so total der Gegensatz zu London und Berlin und mir gef?llt irgendwie beides. Am besten w?re: Greetsiel so an den Rand von Berlin oderLondon zu setzen! JA!! Das w?rs
In Ostfriesland kann man auch Schn?ppchen machen: So hab ich die beiden CD's von Moby (sind wirklich gut!) zusammen f?r 4,--Euro bekommen!!!!! JA!!!@ DAVE: Fast so g?nstig wie die Putzfrau in Indien
Gleich ist Zahnarzt angesagt... ER WIRD mich qu?len... ER ist zwar sehr nett (wenigstens etwas); aber seine Spritzen weniger *heul*
Demn?chst mehr
9.2.05 11:28


Neuer Tag...............neues Gl?ck?????????????????
Schaun wir mal................ heute hier am PC in der Schule von Vicci... kann ich mich Internetm??ig austoben ohne ein schlechtes Gewissen zu haben WEIL: Hier gibt es eine Flatrate
Zahnarzt gestern war eigentlich ganz ok... wenn er nur nicht diese schrecklichen Spritzen setzen m?sste... vorne oben... da wo gaaaaaaaaaaaaanz wenig Fett oder Fleisch ist....... Danach f?hle ich mich immer wie ein Breitmaulfrosch... v?llig entstellt! Wenn das Bet?ubungsmittel dann in mir ist, kommt der absolute Adrenalinsto?, ich fange erst leicht an zu zittern und dann kriege ich totales Herzrasen (hab ihm gestern gesagt, er k?nne stolz auf sich sein, er schafft es, bei mir totales Herzrasen auszul?sen... ). Er meinte nur: Na ja... anders w?r ihm lieber *g* WAS tut Frau nicht alles f?r die Sch?nheit *lol* Beim Abendessen ist dann prompt ein Provisorium abgefallen............ ich also um 19.00 Uhr v?llig aufgel?st wieder zu ihm hin (Gott sei Dank war er noch da); jetzt gibt es in den n?chsten zwei Wochen nur noch H?hnerbr?he (ist ja eh Fastenzeit und dann nehm ich ein paar Kilo ab). Dann musste ich nach der Bahandlung mit diesem Breitmaulfroschgesichtgef?hl noch in den Handyladen... mein neues Handy spinnt! WAR das peinlich!! Bekomme jetzt ein neues und muss ALLE Daten neu eingeben... @Dave! Nein, nicht ?ber den PC.. dazu br?uchte ich eine Software. Sowas macht mich echt fertig!! Bei mir m?ssen so Dinge wie Auto, PC, Handy... einfach bitte funktionieren! IST doch nicht zuviel verlangt, oder????????????????
N?chstes Thema: Handtaschen! Dar?ber k?nnte man auch ganze Bloggs schreiben... ich sitze im Auto, es ist dunkel und die Tasche liegt auf dem Beifahrersitz. Soweit ok... ich suche als erstes einen Lippenstift, von denen ich ungef?hr 10 St?ck (ja ich wei?... dar?ber sollte ich mal mit jemandem sprechen ) immer bei mir habe... aber Frau wei? ja nieeeeeeeeeee... ABer ich suche ja nicht irgendeinen... NEIN, DER Lippenstift muss es sein, der dann ausgerechnet beim Rausfischen (nachdem ich alle mit der Hand bef?hlt habe, welchen ich denn jetzt brauche) zwischen den Sitz f?llt. Kennt jemand diese Ritze zwischen dem Sitz??????????? Da kommt Frau nat?rlich nicht w?hrend des Fahrens dran... und auch hinterher nur ?u?erst schwierig durch Hin- und Herschieben des Sitzes. Immerhin kann ich fast alle meine Lippenstife mittlerweile durch blo?es Ertasten unterscheiden (Wetten, dass...........ich komme
Dann die n?chste Suche..........nach den Kaugummis.......ich hasse nichts mehr als schlechten Atemgeruch, wenn ich mit jemandem spreche...........Daher habe ich -eigentlich- IMMER Kaugummis dabei. ABER: sie waren nicht da! Leichte Panik... das KANN NICHT sein... weitersuchen... das Auto macht bei 180 leichte Schlenker nach rechts... wieder weitersuchen... tasten... WAS findet sich da alles???????????????? Papier... Bierdeckel (sollen mich an was erinnern *g*) Tampons... Lampe von er Nokia-Night... Taschent?cher... Kugelschreiber... Brieftasche... Notizbuch... Handy... und diverse andere Artikel... NUR KEINE Kaugummis -mittlere Panik- DA!! Ich f?hle was: zwei Tic-Tacs haben sich einsam verirrt; kurze ?berlegung: WIE alt m?gen die sein????????? Egal! Mundgeruch ist schlimmer! Also lutsche ich die beiden Tic-Tacs. Der Lippenstift muss warten, bis ich angekommen bin..... Uff! Das sind Probleme! Ich werde meine Handtasche aufr?umen! JA! Ganz bestimmt! Mit meinem Auto habe ich gestern schon angefangen. Es darf sogar in den n?chsten Tagen in die Waschanlage So ein sauberes Auto hat ja was, nicht wahr??????????? Auch da finden sich so interessante Dinge wie: mindestens 3!! Tuben Handcreme (WARUM DREI??) 10 CD's je nach Stimmungslage Sonnenbrille... Nagelfeile... und noch so manch anderer Kleinkram...
Mittlerweile ist der Kaffee kalt.......
ABER Dave hat was zum lesen und schmunzeln und ich hab mir mal Luft gemacht.......... Kleiderschr?nke......... Schubladen im Bad............. sind auch solche Dinge bei deren Inhalt man nicht MICH vermutet
Dar?ber demn?chst vielleicht mehr??????????????
Ich freu mich erst mal auf Samstag................@Dave: Wir werden der Lounge auf der Pontstra?e einen Besuch abstatten mit Besuch aus N?rnberg
10.2.05 11:53


Ich glaub, ich sollte mal wieder was schreiben.... lange ist es her... WO fange ich an??????????????
Habe mir gerade eine Tasse Messmertee "gl?ckliche Momente" mit Bananen-Klee-irgendwas... gemacht und warte auf die versprochene Wirkung *lol*...bin beim Einkaufen mal wieder voll ein Opfer der Werbung geworden *schnief*...
Apropos Einkaufen: Das habe ich heute hinter mich gebracht und es ist immer wieder/immer mehr ein Angang f?r mich... erst Lidl (leere Flaschen nicht vergessen...) dann Aldi (und wieder leere Flaschen nicht vergessen; heute hab ich sie allerdings vergessen... IM AUTO *grrrr*) Da horte ich das Zeug in die Einkaufswagen... Also ?ber's Einkaufen von Lebensmitteln ansich kann ich ja schon eine komplette Abhandlung schreiben: Diese Handgriffe!! Diese unn?tzen Abl?ufe!!! Du holst einen Einkaufswagen... packst diverse Sachen in den Wagen (welche MASSEN VIER Personen verdr?cken k?nnen), gehst zur Kasse... stellst Dich an (besonders klasse gegen 17.00 oder 18.00 Uhr). Dann packst Du ALLE Sachen (sonst gibt es Schimpfe von der Kassiererin)aber auch wirklich ALLE SAchen (auch wenn ich zwanzig mal den gleichen Artikel gekauft habe... auf das Band... sie tippt mit einer affenartigen Geschwindigkeit alles ein... ich komme kaum nach mit dem Einr?umen (ich HASSE ES) und schmei?e alles wieder IN den Einkaufswagen... Gehe zum Auto, r?ume die Sachen AUS dem Einkaufswagen IN das Auto
fahre nach HAuse, r?ume die Sachen AUS dem Auto und trage sie IN das HAus (Gott sei Dank KEINE Treppenstufen). Dort werden sie dann verteilt...Schr?nke, K?hlschrank, Keller... Hey das ist echt der Wahnsinn. Da gehen locker zwei Stunden bei drauf und das ganze wiederholt sich Woche f?r Woche f?r Woche... Dann kommen noch diverse andere Sachen dazu wie: Bei DM Kosmetikartikel besorgen... Waschpulver bei REAL, irgendeinen Kram in die Reinigung bringen... Schuster...
Bez?glich Einkaufen w?re f?r mich pers?nlich schon ein Traum erf?llt, wenn ich alle Artikel direkt scannen kann, die ich in den Einkaufswagen lege und nicht noch einmal zur Kasse gehen muss! Dann wird zumindest EINMAL auspacken und EINMAL einpacken gespart W?ren wir ein Dienstleistungsfreundliches Land... k?nnte man sich die Eink?ufe ja auch nach Hause liefern lassen (nat?rlich bei bezahlbaren Konditionen). So... das reicht jetzt erst mal... Oder wirkt der Tee?????????
Jetzt gleich werde ich wieder eine heftige B?gelorgie veranstalten... zwei riesige W?schek?rbe glotzen mich an und scheinen zu schreien "Bearbeite uns... JA mach uns nieder" Dabei kommt noch nichts mal was gescheites im Fernsehen
?brigens auch so eine -fast- sinnlose.... sich immer wiederholende T?tigkeit... Da denke ich: Prima... ALLES weg... Betten frisch bezogen... frische Handt?cher aufgeh?ngt... Hemden us.w. geb?gelt... DA ist schon wieder ein W?schekorb voll! OH Man... Wie aus dem Film "und t?glich gr??t das Murmeltier"...
Jemand hat mal den Satz gebracht: Sie es mit der W?sche gelassen... nicht die W?sche ist schon wieder schmutzig... Du bist mit dem B?geln nur wieder mal voraus...
Alex spielt gerade Schlagzeug in einer entsetzlichen Lautst?rke... ich glaub, ich muss mal eingreifen... Ach ja: Ich war heute unterwegs um noch eine DICKE DAUNENWINTERJACKE zu bekommen weil ich immer sooooo friere... NIX mehr! NUR NOCH Sommer/Fr?hjahrssachen. Dabei haben wir gerade mal 0 Grad {Emotic()} {Emotic()}
@ Dave: Ich beneide DICH....
17.2.05 19:34


Hi guten Morgen,
leider keine Zeit.......gleich kommt liebster Besuch... muss noch schnell saugen -will doch einen guten Eindruck hinterlassen *grins*...wenigstens was den Haushalt angeht....
mich selber ein wenig in nette Erscheinung bringen -noch ist Schlafanzug angesagt- ist zwar auch ganz nett.......Waren gestern abend im Theater in D?sseldorf... ein geniales St?ck. Ging um Ehe... Trennung... Neuanfang... aushalten... um das ganz normale Leben halt.... RICHTIG gut gespielt!
Was ich noch schnell erz?hlen muss:
Gestern bei H & M in der Umkleidekabine... ich wollte Unterw?sche kaufen... bei der Jahreszeit ein nicht zu untersch?tzendes Unterfangen, um nicht zu sagen "ICH HASSE ES!!". Erst mal gehst Du aussuchen... WARUM haben fast ALLE Frauen die gleiche Gr??e wie ich und somit ist MEINE Gr??e fast immer weg die sch?nsten BH'S haben auch immer irgendwelche N?hte, so dass es bl?d aussieht, wenn man/n sie unter einem engeren T-shirt sieht (ICH FIND ES JEDENFALLS BL?D!).
Als ich dann eine Ausbeute zusammenhatte, durfte ich mich -das liebe ich soooo an H&M- erst einmal f?r mindestens 10 Minuten -gef?hlte drei Stunden- anstellen, bis ich in die Umkleidekabine kam. Uff!! Mantel aus... Pulli aus... Bluse aus... u.s.w. Gnadenloses glei?endes Licht... Zeigt auch wirklich jede Falte... Das ist wirklich nicht Verbraucherfreundlich... ich finde, Umkleidekabinen f?r Bikinis und Unterw?sche sollte ged?mpftes... figurfreundliches Licht haben. An alle Marketingexperten: SO was muss es doch geben!
Also Anprobe: Ich habe MEINE Gr??e und die passt auch EIGENTLICH immer. NICHT so bei H&M... Jetzt stehste da.. mit nicht wirklich was an... und f?r einen Hauch von einem Moment habe ich ?berlegt: Gehe ich jetzt ganz selbstverst?ndlich soooo wie ich bin aus der Kabine raus und suche mir die andere Gr??e.... ODER ziehe ich mich erst komplett wieder an... verlasse die erorberte Kabine und stelle mich wieder 10 Minuten -gef?hlte drei Stunden- an????????????????? NEIN! Gott sei Dank war keines von beiden notwendig... Vicci war dabei und hat mich bewahrt... vor Peinlichkeiten (ich in der Unterw?sche durch H&M) und dem erneuten Erk?mpfen der Umkleidekabine, indem sie mir die Teile gebracht hat und ich warten konnte! DANKE! DANKE! DANKE! Du hast H&M vor einem Tumult bewahrt. Frau sein ist wahrlich nicht einfach....ABER SCH?N!!!
17.2.05 19:36





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung